Sonntag, 30. Dezember 2012

Wochenrückblick

Gesehen:
Das neue Riesenrad in meiner Stadt.

Gemacht:
Weihnachten gefeiert, Restaurantbesuch, lange Spaziergänge gemacht, im Fitness-Studio gewesen, im Café Extrablatt Chai Latte geschlürft, auf einem kleinen Rockkonzert gewesen, Shoppen, Samstag Abend mit einer Freundin was trinken gewesen.

Gegessen:
3-Gänge-Weihnachtsmenü von meiner Mama: Kürbiscremesuppe, Rouladen mit Knödeln und Rotkraut und heiße Liebe - seehr lecker!, Spintat-Ricotta-Cannelloni, 3-Gänge-Menü im Restaurant am 2. Feiertag: Festtagssuppe, Gänsekeule mit Knödeln und Rotkraut und weiße Mousse au Chocolate - yummy!, Nürnberger Rostbratwürstchen mit Kartoffeln und Zucchini (siehe Foto - geht schnell und ist gesünder als Fast Food!), Vanillepfannkuchen, Sushi, Pasta mit Pesto und Tomaten-Feta-Salat und seehr viele Plätzchen und Süßigkeiten.

Getrunken:
Heiße Schokolade bei Dunkin Donuts - soo lecker!, Wasser, Tee, Cola, Chai Latte, Bier, Aperol Spritz, Marajuca-Schorle.

Gelesen:
Die Inderin. Ich liebe Bücher von Wolfgang Fleischhauer. Schon von der 1. Seite an fühlt man sich in die Welt des Buches versetzt, in diesem Fall in das Berlin der 20er Jahre, wo ein Großunternehmersohn von einer exotischen Inderin in ein seltsames Spiel verwickelt wird. Anscheinend spielen auch seine Familie und die politische Situation zu dieser Zeit eine Rolle bei diesem Rätsel.

Gefreut:
Beim Sale ging es erstaunlich gesittet zu und ich habe einige Schnäppchen gemacht :)

Geärgert:
Von den ganzen Weihnachtsleckereien mindestens 1-2 Kilo zugenommen. Ich hoffe ich passe noch in mein Silvesterkleid (das ich vor 3 Jahren gekauft habe!).

Fazit:
Confused.

Kommentare:

  1. Bei mir gab es gestern auch Dunkin´Donuts, die waren lecker ♥.
    Soweit ich weiß ist Bloglovin nicht ganz so beliebt und in den ganzen Alternativen scheint mir Blog-Connect als neues GFC, falls das nun wirklich abgeschafft werden sollte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe Dunkin Donuts! Hm, ich warte erstmal noch ab wie das mit GFC weitergeht und werde mich dann auch bei Bloglovin und Blog-Connect anmelden.

      Löschen
  2. das buch hört sich echt interessant an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann auch das Buch von ihm "10 Minuten mit der Wirklichkeit" empfehlen, das ist mein Lieblingsbuch! Da geht es um die Liebesgeschichte einer deutschen Ballettänzerin und einem mysteriösen argentinischen Tangotänzer, der plötzlich verschwindet nachdem er ihren Vater mishandelt hat und sie nach Argentinien reist um ihn zu suchen.

      Löschen
  3. Liebste!!! ich wünsche Dir einen guten Rutsch :-) und viiiel Glück mit Deinen Haaren und Deinem Outfit. Welches Motto ist es denn?

    xoxo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke meine Liebe! Das Motto war Glitter&Glamour.

      Löschen