Montag, 17. September 2012

Grün, grün, grün...

...sind alle meine Kleider! Nein, nicht ganz, aber wiegesagt habe ich diesen Sommer die Farbe grün für mich entdeckt. Diese grüne Jeans von Orsay trage ich gerade besonders gerne, da mir der Schnitt total gut gefällt und ich bei meiner Größe selten Hosen finde die auf Anhieb passen und NICHT zu kurz sind.
Auf meiner Herbst-Wunschliste stehen noch ein paar schicke dunkelblaue Schuhe, die nicht ganz so unbequem sind. Falls jemand also einen Tipp hat :). Die schwarzen Pumps find ich zu dem Outfit nicht ganz so gelungen, aber hatte leider keine bessere Alternative. Haben heute auf der Arbeit soviel Kuchen gegessen, dass mir jetzt fast ein bisschen schlecht ist und ich mich wohl nicht mehr von der Couch rollen werde heute :)

Kommentare:

  1. bunte hosen sind aber auch sowas von genial. habe mir auch welche vom new yorker ins auge gefasst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hätte auch gern noch mehr in anderen Farben :)

      Löschen
  2. Die Hose ist toll! Und wegen den Schuhen.. schau doch mal bei Deichmann oder bei Buffalo :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :), habe leider etwas komisch-sensible Füße und kann Schuhe von Buffalo (obwohl ich sie so schön finde :( ) und vor allem von Deichmann gar nicht tragen, da ich sofort Blasen bekomme :(. Bei Schuhen geb ich von daher immer lieber etwas mehr Geld aus, aber damit sie dann auch richtig gut passen und bequem sind.

      Löschen