Sonntag, 26. August 2012

IKEA Shopping Ausbeute

Gestern habe ich noch ganz fleißig meine Wohnung aufgeräumt, ausgemistet und jede Menge aussortiert. Und da ich soviel alten Kram weggeschmissen habe, war das ein guter Grund ein paar neue schöne Kleinigkeiten für die Wohnung zu kaufen. Also ging es gestern Abend noch mit einer Freundin zu Ikea. Christine hat sich gefreut, denn wir lieben es uns bei Ikea rumzutreiben. Ich habe einen neuen Küchentisch und 2 neue Stühle gekauft (in türkis!) und diese schönen Kleinigkeiten.
Ich bin kein großer Pflanzenfan, da ich das Gegenteil von einem grünen Daumen habe, sogar Basilikum geht bei mir nach weniger als einem Tag ein. Aber ich habe nochmal einen Versuch gewagt und mir dieses Pflänzchen gekauft um zumindest ein klein wenig grün in der Wohnung zu haben. Mal gucken wie lange es überlebt :)
Auch im Süßigkeitenshop haben wir uns noch ein paar schöne Leckereien ausgesucht. Ich war ganz begeistert, dass es dort Pfefferkuchen gab, den ich total gern mag, egal zu welcher Jahreszeit. Weihnachten gehör ich zu den Leuten, die Pfefferkuchen-Schmuck vom Weihnachtsbaum klauen und einfach aufessen :). Diese interessante Mandel-Marzipan Süßigkeit mit undefinierbarer Füllung schmeckt etwas ungewohnt, aber auch lecker.
So, ich muss jetzt gleich los zum Wakeboard-Kurs; und das obwohl es hier regnet und stürmt :( Also schonmal den Neoprenanzug einpacken! Ich bin da eigentlich nicht aus Zucker bei sowas, war ja schließlich schon bei 12 Grad, Gewitter und Regen in Slowenien raften (und schwimmen!), aber jetzt gerade muss ich mich doch ein wenig von der Couch hochraffen. Zumindest ist bei so einem Wetter nicht so viel los am See, also gibt es auch nicht viele Leute die zugucken wie man auf die Schnauze fliegt ;)

Kommentare:

  1. Wenn der richtige kommt sagen wir bestimmt auch nicht nein :)

    AntwortenLöschen
  2. ich gehe denke ich heute auch zu ikea :)

    AntwortenLöschen